Kamikazepiloten

Für unsere vierbeinigen „heroes with special benefits“

Für unsere vierbeinigen „heroes with special benefits“ – oder auf Deutsch: „die harten Jungs und Mädels“.

In diesem neuen Kurs seid ihr richtig, wenn ihr im Umgang mit eurem „Kamikazepiloten“ in Zukunft ein besseres „Handling“ erreichen wollt. Unter „Kamikazepiloten“ verstehen wir leinenaggressive Hunde und Vierbeiner, die eventuell schon Personenschaden oder Schaden an anderen Lebewesen verursacht haben. Auch Hunde, welche gefühlt die Führung im Alltag und beim Spaziergang übernommen haben möchten wir in unserem Kurs begrüßen.

Das Ziel des Kurses wird sein, dass ihr ganz ehrlich mit uns und Gleichgesinnten Schwierigkeiten bereden könnt mit denen ihr euch in den regulären Gruppenkursen alleine fühlt. Dazu möchten wir euch in einer dem Kurs vorausgehenden Theorieeinheit auch erstmal (ohne Hunde) genauer kennenlernen und zum gegenseitigen Austausch einladen. Im Verlauf des Kurses lernt ihr dann vorausschauend schwierige Situationen mit eurem Hund erkennen und diese auch zu meistern. Dabei gehört das richtige Einschätzen von hündischer Kommunikation ebenso dazu wie das Einüben alternativen Verhaltens in jenen Situationen. Auch werden wir eure Selbstsicherheit gegenüber eurem Kamikazepilot ganz individuell fördern.

Aktuell ist keine neue Staffel geplant. Wir halten euch hier informiert.

Erst-Termine und Einzelcoachings

Da wir nur zwischen den Trainerstunden ans Telefon gehen können, bitten wir um Geduld, falls wir nicht gleich erreichbar sind. In diesem Fall schreibt eine Email an uns.
info@hundetrainer-ludwig.de oder telefonisch unter 0152 22615921

OLIVER LUDWIG

Spitalstrasse 26
91207 Lauf an der Pegnitz
Tel.: 0152 22615921
info@hundetrainer-ludwig.de