Auch diesen Sonntag trafen wir uns wieder mit der Hundeschule, um zusammen mit unseren Hunden zu wandern. Das Wetter war für regnerisch und kalt angekündigt worden, jedoch hatte der Wettergott mit uns Erbarmen und wir starteten zwar bei empfindlicher Kälte, jedoch zeigten sich nach weniger Zeit sogar ein paar Sonnenstrahlen. 

Start war der Parkplatz am Happurger Stausee / Förrenbach. Von dort aus ging es erst mal links um den Stausee herum. Ideal für ein paar Social-Walk-Übungen. In Happurg schließlich begann der Aufstieg zur Houbirg, auf der mal ein keltisches Oppidum, also eine Siedlung. Vorbei am Doggerstollen und hoch zum Hohlen Felsen. Kurzer Exkurs für alle, die es interessiert: Der Stollen wurde 1944-1945 von Häftlingen des KZ-Außenlagers Hersbruck, einem Nebenlager des KZ Flossenbürg, in Zwangsarbeit angelegt. Hier sollten für eine geplante unterirdische Fabrik kriegswichtige Flugzeugmotoren produziert werden. Die Stollen sind heute zugemauert und nur mit Sondergenehmigung durch normalerweise verschlossene Türen zu betreten.

Auf einem Plateau lud uns die Sonne zu einer spontanen Rast ein, bei der alle ihre leckeren Brotzeiten und selbst gebackenen Kuchen aus den Rucksäcken zauberten. Herrlich!

Oben endlich angekommen, waren wir überwältigt von der beeindruckenden Aussicht. Der Stausee lag zu unseren Füssen und die Felslandschaft um uns herum lies uns inne halten. Etwas unterhalb erreichten wir dann schließlich die eindrucksvolle Höhle, die den Felsen schlussendlich hohl macht 😉 Wieder ein paar Fakten: Die Höhle misst 16 m Länge und 5 m Höhe und sie liegt auf 546m Höhe. 

Der Abstieg gestaltete sich für viele von uns als sportlich herausfordernd, was aber unsere gute Laune keinerlei Abbruch tat. Unten angekommen gab es einen entspannten Freilauf auf der Wiese und wir alle waren insgeheim mega stolz, dass wir wieder einmal mit so vielen Hunden friedlich und freudig in der Natur waren. 

Danke an unseren Oli und sein Team! Toller Tag und tolle Leute!

Schlauberger-Schlumpf-Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Doggerstollen
https://de.wikipedia.org/wiki/Houbirg